Archiv der Kategorie: Beitrag-Verlinkung auf Neuigkeiten

Breitband-Internet-Aktivitäten starten

Hallo Lanzerather und Lanzeratherinnen,

die Arbeiten am Verteilerkasten am Dorfeingangsbereich haben begonnen. Die ‚Deutsche Telekom‘ stellt dort einen neuen Kabel-Verzweiger-Kasten (KVz) auf, um deren Glasfaser dorthin anzubinden. Vom KVz aus bleiben die vorhandenen Kupferkabel in die Häuser weiter in Verwendung. Dieses System nennt sich ‚Fibre to the Curb‘ (FTTC). Je nach Distanz werden ab Oktober diesen Jahres Datenübertragungs-Geschwindigkeiten bis zu 100 MBit im download und 40 Mbit zu upload möglich. Auch andere Internetanbieter, die eine Kooperation mit der Telekom haben, könnten diese Geschwindigkeiten anbieten in ihren Tarifen.  Angedeutet hat die Deutsche Telekom zudem, dass im neuen Jahr die doppelten Geschwindigkeiten möglich werden (Super Vectoring).

Parallel haben die ersten Dorfbewohner auch Ihre Vertrags-Bestätigung durch die ‚Deutsche Glasfaser‘ erhalten. Die Planungen dieser Firma gehen also auch voran und wir sind gespannt, wann deren erste technischen Arbeiten im Dorf stattfinden. Dabei wird zunächst ein eigener neuer Kommunikations-Kasten, der sogenannten Point-of-Presence (PoP) – aufgestellt und von dort werden die Haushalte mit dem Glasfaser direkt in jeder Wohnung verknüpft – genannt ‚Fibre to the Home‘ (FTTH).

Wenn bei den Lanzerathern Interesse besteht,  sollten wir uns im Bürgerhaus vor Beginn dieser Arbeiten zusammensetzen und uns austauschen, wie wir mit den Baufirmen zusammenarbeiten, um möglichst Störungen zu vermeiden.

JR

 

 

 

Familienausflug

Der diesjährige Familienausflug der Dorfgemeinschaft geht am 25. Juni ins Bobbolandia nach Grevenbroich.

Treffpunkt ist um 9:30 Uhr am Briefkasten, die Anfahrt erfolgt mit Privat-PKW’s.

Leider haben sich nicht alle auf die Einladung zurückgemeldet, Kurzentschlossene sind trotzdem gerne willkommen!

Schon mal Danke an Daniela für die Planung!

Gruß

Viktor

Glasfaser-Internet: Info im Bürgerhaus

An alle Lanzerather und Lanzeratherinnen,
Die Informationsveranstaltung der Firma „deutsche Glasfaser“ findet nun am 19.04.2016 um 18:30 Uhr im Bürgerhaus statt.
Bitte erscheint zahlreich. Es werden euch alle spezifischen Fragen dort beantwortet.
Unser gemeinsames Ziel ist es für uns alle Klarheit zu verschaffen, ob wir genügend Verträge zustandebekommen, so dass die schnelle Glasfaserleitung tatsächlich nach Lanzerath in jeden Haushalt kommen kann.

Gruß Monika, Carsten, JÜrgen

Glasfaser-Internet in Lanzerath

Liebe Dorfbewohner und Dorfbewohnerinnen,
ein Informationsschreiben des frisch gewählten neuen DGL-Vorstandes zum Thema “ Internetausbau “ ist an alle Haushalte verteilt worden. Es ist das Bestreben, möglichst schnell Klarheit zu bekommen, ob 40% der Haushalte bereit sind, auf das Glasfasernetz zu wechseln.
Bitte entscheidet euch zügig und gebt mit dem ausgefüllten Abschnitt schnell Rückmeldung. Sobald das geschehen ist, können wir auf die Stadtpolitiker und auf die Firma „Deutsche Glasfaser“ zugehen. Ohne Eure Rückmeldung fehlt uns die Argumentationsgrundlage, um in die Nachfragebündelung Grefraths aufgenommen zu werden.

Die Realisierung könnte schon tatsächlich im 1.Quartal 2017 stattfinden. Alle Aussagen zum Ausbau des Bestandsnetzes der Telekom sind gut gemeint, aber zeitlich völlig ungewiss. Übrigens ist Lanzerath wieder nicht explizit in den Planungen der Stadtverwaltung berücksichtigt.

Die Rückmeldungen des Informationsschreibens können in die Briefkästen von Monika Lindemann, Carsten Fischer und Jürgen Ritterbach eingeworfen werden. Erste Fragen beantworten diese gerne.

Liebe Nachbarn, wir haben nur gemeinsam ein Chance!

JR

Aktueller Stand der Rückmeldungen (von ca. 90) siehe Home-Seite …

1. Jahreshauptversammlung DGL 2016

Liebe Mitglieder und Mitgliederinnen,

die Einladung zur Versammlung am Dienstag den 15.03.2016 um 20:00 Uhr ist soeben verteilt. Wie ihr schon wisst steht die Wahl des Vorstandes an und es müssen einige Positionen neu besetzt werden. Ein große Beteiligung und Bereitschaft zur Mitarbeitet ist sehr begrüßenswert! Zur Belohnung gilt die Spesenordnung wie vor 2 Jahren 🙂
Gruß JR

2016–01-JHV-Agenda